IMMER TOP INFORMIERT SEIN? ZUM NEWSLETTER ANMELDEN
PEUGEOT
PEUGEOT

NEUER PEUGEOT PARTNER - DESIGN & KOMFORT

PEUGEOT Partner

Ein Nutzfahrzeug ist nicht nur ein Transportmittel sondern auch die Visitenkarte Ihres Unternehmens. Deshalb wurde beim neuen PEUGEOT Partner grössten Wert auf Design, Bordkomfort und Benutzerfreundlichkeit gelegt. Freuen Sie sich auf viele neue Vorteile

MULTIFLEX-DOPPELBEIFAHRERSITZBANK

FÜR EINEN NEUEN BORDKOMFORT

Für die Fahrerkabine des neuen PEUGEOT Partner ist eine modulare Multiflex-Doppelbeifahrersitzbank* erhältlich. Sie bietet Platz für drei Personen, sodass Team und Werkzeug gleichzeitig transportiert werden können. Das spart doppelte Fahrten! Wenn Sie sich für eine elektrische Feststellbremsei entscheiden, ist der mittlere Sitz etwas breiter, da der Hebel für die Handbremse entfällt.

 

Mobiles Büro: Die Rückenlehne des mittleren Sitzes kann umgeklappt werden. Dadurch entsteht eine flache Schreibunterlage, die sowohl zum Fahrer, als auch zum Beifahrer ausgerichtet werden kann. Das Staufach unter der Sitzfläche des mittleren Sitzes kann mit einem Vorhängeschloss verriegelt werden.

 

Die Staufächer wurden hinsichtlich typischer Anforderungen von Gewerbekunden entwickelt. Sie sind leicht zu erreichen und gleichmässig im Innenraum verteilt. Neben einem Handschuhfach gibt es eine Kofferraumwanne, ein Ablagefach oder auch ein oberes Handschuhfach. Dieses befindet sich gegenüber dem Beifahrer und nutzt den Platz, der durch die Platzierung des Airbags im Dach („Bag in Roof“) zur Verfügung steht. Es ist entweder kühlbar oder kann als Ablage für einen 15’’-Laptop genutzt werden. Mithilfe einer Kabeldurchführung kann dieser direkt im Staufach aufgeladen werden.

NEUE VERSIONEN, NEUE MÖGLICHKEITEN

Zusätzlich zu den bisherigen Ausstattungsversionen bietet der neue PEUGEOT Partner erstmals „startbereite“ Versionen an, die direkt für bestimmte Einsatzarten vorgesehen sind.

Die Version GRIP ist perfekt für all diejenigen, die häufig auf schwierigem Untergrund unterwegs sind und schwere, schmutzige und lange Lasten transportieren müssen. Und dabei noch Platz für bis zu drei Personen im Fahrzeug brauchen.

Die Version ASPHALT ist für Vielfahrer gedacht, die viele Stunden an Bord ihres Fahrzeugs verbringen und sich möglichst viel Komfort und Sicherheit wünschen.

Für beide Versionen stehen zahlreiche Optionen der Modellpalette zur Verfügung. So lässt sich der PEUGEOT Partner perfekt an alle Anforderungen von Gewerbekunden anpassen.

Erstmals können Sie auch direkt ab Werk eine DOPPELKABINE wählen. Sie ist modular aufgebaut und bietet Platz für bis zu fünf Personen sowie ein grosszügiges Nutzvolumen und eine Nutzlänge von bis zu 3,44 m.

DER NEUE PEUGEOT PARTNER ASPHALT

EIN ECHTER KILOMETERFRESSER

RUHE, KOMFORT UND SICHERHEIT

Die Version ASPHALT ist für Vielfahrer gedacht, die viele Stunden an Bord ihres Fahrzeugs verbringen und sich möglichst viel Komfort und Sicherheit wünschen.

 

Die Highlights der Version ASPHALT :

  • Optimierte Schalldämmung für vorbildlichen Akustikkomfort
  • Komfortsitze
  • Surround Rear Visioni
  • Elektrische Feststellbremse
  • Radio mit 8-Zoll-Touchscreen verbunden
  • Geschwindigkeitsregler und -begrenzer
  • Regen- und Lichtsensoren
  • Manuelle Klimaanlage

DER NEUE PEUGEOT PARTNER GRIP

FÜR ALLE, DIE AUF SCHWIERIGEM UNTERGRUND UNTERWEGS SIND

HALTBARKEIT, ROBUSTHEIT UND GELÄNDEGÄNGIGKEIT

Die Version GRIP ist perfekt für all diejenigen, die häufig auf schwierigem Untergrund unterwegs sind und schwere, schmutzige und lange Lasten transportieren müssen. Und dabei noch Platz für bis zu drei Personen im Fahrzeug brauchen.

 

Die Highlights der Version GRIP :

  • Erhöhte Bodenfreiheit
  • Grosse Räder mit M+S-Reifen
  • Grip Control mit Bergabfahrhilfe
  • Multiflex-Doppelbeifahrersitzbank
  • Kunststoff beschichteter Laderaumboden
  • 1000 kg Nutzlast
  • Verstärkte LED-Beleuchtung im Laderaum
  • Reserverad

DER NEUE PEUGEOT PARTNER MIT DOPPELKABINE

FÜR DEN TRANSPORT VON BIS ZU FÜNF PERSONEN

Zum ersten Mal ist der neue PEUGEOT Partner in der Version L2 direkt ab Werk mit einer DOPPELKABINE erhältlich. Für maximalen Komfort und einer für das Segment absolut vorbildlichen Beinfreiheit wurde die Rückbank aus dem neuen PEUGEOT RIFTER übernommen. Die im Segment einzigartige 2. Reihe lässt sich zur Erweiterung des Laderaums komplett umklappen. Der Beifahrersitz der 1. Reihe ist ebenfalls umklappbar, um z.B. lange Lasten transportieren zu können.

 

Die Doppelkabine bietet Ihnen folgende Konfigurationsmöglichkeiten:

  • Kurze Radstand (L1) mit bis zu 3 Sitzplätzen, einer Ladelänge von bis zu 3.9 m und einem Nutzvolumen vonbis zu 3.8 m3.
  • Lange Radstand (L2) mit bis zu 5 Sitzplätzen, einer Ladelänge von bis zu 3.5 m Ladelänge und einem Nutzvolumen von bis zu 4 m3 .