IMMER TOP INFORMIERT SEIN? ZUM NEWSLETTER ANMELDEN
PEUGEOT Expert
PEUGEOT Expert

PEUGEOT Expert : Technische Informationen

PEUGEOT Expert

Der PEUGEOT Expert ist in drei Längenversionen verfügbar und bietet Ihnen eine maximale Nutzlast von 1.400 kg. Perfekt für Ihr Business! Auch seine Motorenpalette kann sich sehen lassen: Es sind BlueHDi-Dieselmotoren von 70 kW / 95 PS bis 110 kW / 150 PS lieferbar. Alle sehr effizient und schadstoffarm, weshalb sie auch die Euro-6-Abgasnorm mühelos erfüllen.

ABMESSUNGEN

  • /image/52/5/peugeot_expert_dimensions-1.43525.jpg

    AUSSEN

  • /image/52/7/peugeot_expert_dimensions-2.43527.jpg

    INNEN

  • /image/52/9/peugeot_expert_dimensions-3.43529.jpg

    NUTZLAST

  • /image/53/1/peugeot_expert_dimensions-4.43531.jpg

    NUTZVOLUMEN UND MODUWORK

MOTORISIERUNGEN

LEISTUNG OHNE KOMPROMISS

Der PEUGEOT Expert profitiert von der modularen Multi-Energie-Plattform EMP2 (Efficient Modular Platform), die Ihnen eine kompromisslose Wahl zwischen Diesel- und Elektromotoren bietet.

Auch der neue PEUGEOT e-Expert profitiert von den technischen Fortschritten der EMP2-Plattform, was ihm eine optimierte Architektur und, verglichen mit den Versionen mit Verbrennungsmotor, einen ebenso geräumigen Laderaum sowie dieselbe Fahrposition bietet.

Diesel

BlueHDi-Dieselmotoren

An Bord des PEUGEOT Expert Van sorgen die BlueHDi(1)-Motoren für bemerkenswerten Fahrspass.

Mit einer Nutzlast von bis zu 1’400 kg geniessen Sie den geringsten Kraftstoffverbrauch und die niedrigsten Emissionen in diesem Segment sowie wettbewerbsfähige Betriebskosten mit einem Wartungsintervall von 40’000 km oder 2 Jahren.

e-expert V2

100% elektrischer Antrieb

Der neue PEUGEOT e-Expert ist ebenso wendig wie robust und sicher. Er ist mit einem Elektromotor von 100 kW (136 PS) ausgestattet. Dank des unmittelbaren Motordrehmoments von 260 Nm bietet der Motor einen sanften, dynamischen und leiseni Antrieb sowie eine sofortige Beschleunigung.

(1)  Kraftstoffverbrauch zwischen 4.7 und 5.8 im kombinierten Zyklus – CO2-Emissionen (Mixverbrauch) WLTP zwischen 125 und 152 (g/km).

Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte entsprechen dem WLTP-Testverfahren, das seit dem 1. September 2018 als Grundlage für die Typengenehmigung neuer Fahrzeuge gilt. Dieses WLTP-Verfahren ersetzt den Europäischen Fahrzyklus (European Driving Cycle, ECDC), der bis anhin verwendet wurde. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind der nach dem WLTP-Verfahren gemessene Kraftstoffverbrauch und der CO2-Ausstoss in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ-Verfahren gemessenen Werte. Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte können je nach effektiven Betriebsbedingungen und sonstigen Faktoren wie z.B.: Sonderausstattungen, Optionen und Reifentypen variieren. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Verkaufsstelle. Mehr Information auf https://www.peugeot.ch/de/marke-und-technologie/wltp.html.